Gebetskalender

Die Gemeinde ist in den Augen Gottes etwas überaus Kostbares.

Er bezeichnet sie als Braut, die er schmücken und mit Schönheit und Reinheit ausrüsten möchte.

„Du wirst sein eine schöne Krone in der Hand des Herrn und

ein köstlicher Reif in der Hand deines Gottes.“ Jesaja 62,3

 

Wer aber ist der Bräutigam? Der Bräutigam, der sehnsüchtig auf seine Braut wartet ist Jesus Christus selber!

„Denn der dich gemacht hat, ist dein Mann – Herr Zebaoth heisst sein Name -, und dein Erlöser ist der Heilige Israels, der aller Welt Gott genannt wird.“ Jesaja 54,5

 

Danke Gott für diese Würde und Berufung.

Wir wollen ihn preisen, und bitten, dass unser Leben ihn immer mehr ehrt. Wir wollen für unsere Gemeinde bitten, dass sie sich von ihm gestalten lässt und ihm Freude macht.

 

Der Gebetskalender soll dir dabei eine Hilfe sein.

 

 

Wir fokussieren uns täglich auf ein konkretes Anliegen und nehmen Gottes Wort dazu in Anspruch mit dem ausgewählten Bibelvers. Ernsthaftes Gebet lässt Satan zittern, weil er weiss, dass er unseren Gebeten, die in Einklang mit Gottes Willen stehen, keine Macht entgegenzusetzen hat.

 

Gebetskalender 2017.05.pdf
Adobe Acrobat Dokument 955.9 KB